Herzlich Willkommen beim Spielverein St.Tönis.

Wir freuen uns, Sie in unserem Portal begrüßen zu dürfen. Anbei finden Sie alle Informationen rund um den SV 1911 e.V. St. Tönis. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Durchstöbern der nachfolgenden Seiten und laden Sie herzlich zu einem Besuch auf unserer Platzanlage in St.Tönis - Tönisvorst ein.

Ihr Spielverein St.Tönis

 

         Deitenbach 2019 - Anmeldung            



Spielberichte SV St. Tönis Jugend - 43. KW

A1 siegt deutlich beim TSV Bockum, B1 schlägt Bayer Uerdingen verdient mit 1:0 

Schon am letzten Herbstferienwochenende rollte der Ball schon wieder. Die Jugend startete nach ein- bis zweiwöchiger Pause wieder in ihre Meisterschaftsspiele, die wie üblich an dieser Stelle kurz zusammengefasst werden:

Für unsere A-Junioren ging es auswärts zum Tabellennachbarn nach Bockum. Auf dem neuen Kunstrasenplatz fand man sich schnell zurecht. Aus einer sicheren Abwehr konnte man sich einige gute Chancen erarbeiten. Doch es sollte bis zur 40. Minute dauern bis Kai Bleckwedel, nach der bis dahin besten Kombination über Tim Rahmlow und Max Horster, zum 1:0 einschob. Nach der Halbzeit begann Bockum stürmisch und drängte auf den Ausgleich. In der 49. Minute war zu erkennen, dass viele Spieler schon über Jahre zusammen spielen. Wie bereits im letzten Spiel flog der Ball von Tim Rahmlow millimetergenau zu Kai, der dann sein zweites Tor markieren konnte. Das schönste Tor fiel dann in der 80. Minute durch Alex Meier mit einem super Schuss aus 20 Metern zum 3:0 Endstand. Eine klasse Mannschaftsleistung. Dies war bereits der vierte Sieg in Folge für unsere A1, was den derzeit vierten Platz in der Kreisleistungsklasse bedeutet. Chapeau! Weiter geht es bereits nächsten Samstag um 14:30 Uhr mit einem Heimspiel gegen Union Nettetal. 

Am Sonntagmorgen bei knappen zwei Grad trat unsere B1 gegen die B1 vom SC Bayer Uerdingen an. Doch trotz der kalten Temperaturen wurde einem schnell warm ums Herz. Nach einer durch Alex Siepmann ausgeführten Ecke konnte Kapitän Nils Koths schon in der dritten Minute seine Farben in Führung bringen. Danach boten sich weiterhin Räume für den SV und auch klare Chancen, die leider nicht in Tore umgemünzt wurden. Aber auch Bayer hatte ihre Aktionen in der Hälfte des Spielvereins. So entwickelte sich eine rassige, intensive und teils auch nicht immer fair geführte Partie, wo die schwarz-gelbe Abwehr auch ohne den fehlenden Stammverteidiger Finn Heller sattelfest stand und die Führung, die aufgrund dicker, jedoch leider nicht genutzter Chancen von Moritz Blumenthal, Mats Klauth und Pierrick Dittrich auch hätte höher lauten können, über die Zeit brachte. So ist man nach sieben Spieltagen in der Kreisleistungsklasse immer noch ungeschlagen und ergatterte sich vorerst den dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem zweitplatzierten aus Meerbusch. Starke Leistung unserer B1!

 

Die B2 spielte parallel zur B1 auf heimischem Rasen gegen den zweitplatzierten der Gruppe, gegen die B1 des SC Waldniel. Schon von Beginn an sah man, dass man es hier mit einer spielstarken und technisch guten Mannschaft zu tun hatte. Aus leicht abseitsverdächtiger Position konnte Waldniel mit 1:0 in Führung gehen. Nach dem 2:0 des SC Waldniel konnte Alexander Mroz auf 1:2 verkürzen, womit es in die Halbzeit ging. Danach zeigte Waldniel seine Klasse und gewann letztlich mit 5:2. Der schöne Heber von Laurenz Schulze-Oechtering zum zwischenzeitlichen 2:3 mag hier aber noch erwähnt werden. 

 

Unsere C1 hatte am Samstagvormittag den Drittplatzierten der Kreisleistungsklasse, Spielsport Krefeld, zu Gast. Gegen körperlich, größentechnisch und spielerisch überlegene Gäste aus Krefeld hatte unsere C1, die größtenteils aus Jungjahrgangsspieler besteht, wenig entgegenzusetzen und unterlag am Ende deutlich und verdient mit 0:5.

Die C2 hatte am Wochenende die Jugendspielgemeinschaft aus Strümp, Nierst und Gellep zu Gast. Vor dem Spiel wurden Einzelfotos aller Spieler, der Trainer sowie das diesjährige Mannschaftsfoto geschossen, was auch auf deren Mannschaftsseite auf dieser Webseite nun zur Einsicht bereit steht. Die bis dato noch sieglose Mannschaft der Trainer Marcel Gastens und Moritz Hirt erhofften sich auch gegen die vier Tabellenplätze höher platzierten Gäste dennoch einiges. Dennoch waren es die rot-schwarz gekleideten Meerbuscher, die nach einem Abstimmungsfehler in der SV-Defensive mit 1:0 in Führung gehen konnten. Aber unsere C-Jugend ließ die Köpfe nicht hängen und spielte ihr bis dato bestes Saisonspiel und konnte verdient noch vor der Pause durch Stürmer Dominic Fischer ausgleichen. Speziell im zweiten Durchgang ließ man dann einige Hochkaräter liegen. So musste ein fragwürdiger Handelfmeter herhalten, welchen erneut Dominic eiskalt ohne mit der Wimper zu zucken in den Giebel setzte. Auch danach gab es weitere klare Chancen auf weitere Tore, die aber nicht genutzt werden konnten. So kam es, wie es kommen musste: Nach einem Fehlpass im Spielaufbau zentral vor dem Tor fiel das 2:2. Zwei Minuten vor Schluss gab es dann einen weiteren Elfmeter nach klarem Foulspiel an Linksaußen Philip. Dominic schnappte sich erneut den Ball, trat an, schoss sehr gut, aber der Gästekeeper hielt noch besser. So blieb es beim 2:2, was aus Gästesicht doch ziemlich glücklich war. Schade, der Sieg wäre für unsere C2 hochverdient gewesen. 

 

Unsere D1 hatte im selbst auserkorenen "Sechs-Punkte-Spiel" den TSV Bockum zu Gast. Verletzungs- und ferienbedingt fehlten jedoch einige Spieler, weswegen man sich aus der E1-Jugend in Form von Linksaußen Valmir bedienen musste, um zumindest zwei Ersatzspieler auf der Bank zu haben. Das Spiel begann eher suboptimal, schon nach sechs gespielten Minuten konnten die Bockumer mit 1:0 in Führung gehen. Jedoch spielte man relativ unbeirrt weiter. Es entwickelte sich ein Spiel, was trotz Personalmangel sich auf Augenhöhe abspielte. Im zweiten Durchgang konnte Mats dann von einem Fehler in der Krefelder Hintermannschaft profitieren und den verdienten Ausgleich erzielen. Daraufhin war man in der Defensive teils eher unkonzentriert. Nachdem Mats, sodann wieder vom Sturm in die Abwehr zurückgezogen, nach einer scharfen Hereingabe in höchster Not zur Ecke klären konnte, fälschte er wenige Zeit später in einer fast identischen Situation den Ball unglücklich ins eigene Tor ab, weswegen Bockum am Ende der glückliche Sieger war. Die nächsten Spiele bestreitet unsere D1 sodann gegen den KFC Uerdingen, den TSV Meerbusch sowie Viktoria Anrath. Harte, aber nicht unlösbare Aufgaben.

 

Die E1 spielte ihr dieswöchiges Meisterschaftsspiel beim TSV Meerbusch. Nachdem man sich früh das 0:1 fing, war man in der Folgezeit die optisch überlegene Mannschaft, wo man nach einigen scharf und gefährlich geschlagenen Eckstößen und Distanzschüssen auch seine Chancen hatte. Kurz vor der Halbzeit spielte der Gastgeber ein zwei gegen zwei gut aus und konnte auf 2:0 erhöhen. Eine Systemumstellung im zweiten Durchgang brachte leider nicht die gewünschte Verbesserung. Nach einer Flanke fing man sich das 0:3 fünf Minuten nach der Pause. Dennoch war der Spielverlauf nicht so deutlich, wie es das Ergebnis vermeintlich aussagt. Auch der Spielverein hatte im zweiten Durchgang einige klare Chancen, die jedoch unter anderem der Meerbuscher Keeper sowie die Querlatte vereitelten. Am Ende ließen die Kräfte nach, die Zeit wurde knapper und man ergab sich dann ein wenig seinem Schicksal, sodass Meerbusch bei einer nachlassenden Defensivarbeit bei Schwarz-gelb einige Überzahlsituationen wirklich gut ausspielte und am Ende mit 6:0 gewann. Ein verdienter Sieg des TSV Meerbusch, jedoch würde ein knapperes Ergebnis das Spielgeschehen besser wiedergeben, wie dieses nackte und zu klare Ergebnis. 

 

 

 

Spielplan

Category ImageLigaspiel - F1 (Ausw)
Mittwoch, 12. Dezember 2018
17:30 Uhr [F1] VfR Krefeld 1 - SV 1
Category ImageFreundschaftsspiel - D1 (Ausw)
Samstag, 15. Dezember 2018
11:00 Uhr [D1] SV 19 Straelen 3 - SV 1
Category ImageLigaspiel - C2 (Ausw)
Samstag, 15. Dezember 2018
12:00 Uhr [C2] TSV Bockum 2 - SV 2
Category ImageLigaspiel - E2 (Heim)
Samstag, 15. Dezember 2018
13:00 Uhr [E2] SV 2 - FC Hellas Krefeld 2
Category ImageLigaspiel 2M (Heim)
Sonntag, 16. Dezember 2018
12:15 Uhr [2.Mannschaft] SV 2 - Borussia Oedt 1

Termine

Keine Termine

Wir sind auf Facebook...

Facebook