Herzlich Willkommen beim Spielverein St.Tönis.

Wir freuen uns, Sie in unserem Portal begrüßen zu dürfen. Anbei finden Sie alle Informationen rund um den SV 1911 e.V. St. Tönis. Aktuell wird die Homepage überarbeitet. Voraussichtlich im August 2019 wird die neue Homepage des Spielvereins fertig sein. Bis dahin informieren wir Sie wie gewohnt auf diesem Kanal.

 

Bitte beachten Sie das neue Leitbild des SV 1911 e.V. St.Tönis. Hierin haben wir festgehalten, was uns besonders wichtig ist und wie wir den Verein weiterentwickeln wollen.

  

Die 1. Mannschaft des SV steigt nach einem 20:0 Auswärtssieg in Schiefbahn in die Kreisliga A auf! Herzlichen Glückwunsch!

 

Die bisher hier veröffentlichten aktuellen Informationen aus der Fußballjugend finden Sie jetzt unter dem Menüpunkt Junioren/Spielberichte Jugend



Spielbericht SV St. Tönis Erste - 37. KW

Pokalaus gegen Landesligist VSF Amern

Am Mittwochabend, dem 19.09., fand das 2. Pokalspiel unseres Spielvereins gegen Amern statt. Der SV startete als Außenseiter in die Partie, aber kam gut ins Spiel und ließ hinten zunächst nichts anbrennen. Doch dann bekam Amern in der 12. Minute einen Elfmeter zugesprochen, welcher auch souverän verwandelt wurde. Kurz nach dem 1:0 konnte Amern auf 2:0 erhöhen. Der SV spielte trotz des Rückstands weiterhin diszipliniert und ließ in der Folge kaum nennenswerte Torchancen zu. Jedoch gelang Amern in der 31. Minute das 3:0, welches auch der Halbzeitstand blieb. 
Der SV kam nach Wiederanpfiff erneut gut ins Spiel und Amern erspielte sich nur noch selten eine gute Torchance. In der 2. Hälfte kam dann auch der SV zu ein paar guten Gelegenheiten, welche jedoch nicht genutzt werden konnten. Es blieb auch nach 90 Minuten bei dem 3:0 und der SV St. Tönis scheidet somit in der 2. Runde des Pokals trotz einer couragierten Leistung beim Landesligisten aus Amern aus.

Am darauffolgenden Sonntag gab es dann das Spitzenspiel in der Kreisliga B gegen die Erste von Spielsport Krefeld. Beide Mannschaften zeigten von Beginn an, dass sie hier ordentlichen Fußball spielen und gewinnen wollten. Nach einer anständigen Anfangsphase vom Spielverein gingen die Männer aus St. Tönis in der 19. Spielminute durch Niklas Roulands mit 1:0 in Führung. Der SV hatte auch noch einige andere Torchancen, um die Führung auszubauen. Doch in der 33. Minute fingen sich die Hausherren den 1:1-Ausgleichstreffer. Nils van Afferden legte nach einem Ballgewinn durch starkes Pressing direkt das 2:1 nach. Jedoch gelang den Gästen aus Krefeld unmittelbar in der darauffolgenden Aktion in der 36. Minute das 2:2, womit beide Mannschaften in die Halbzeit gingen. Kurz nach der Halbzeit erhöhten die Gäste in der 50. und 54. Spielminute mit einem Doppelschlag auf 2:4. Schnell wurde die Partie sehr hitzig, doch dem Spielverein gelang trotz viel Mühe bis zum Abpfiff kein Anschlusstreffer.
Nächsten Sonntag geht es für den SV St. Tönis auswärts gegen TSV Meerbusch 4.

 

 

Termine

Keine Termine

Wir sind auf Facebook...

Facebook